GROSSER WAGEN ist für die, die etwas Großes wagen!
Annina Zamani gründete 2011 das soziale Unternehmen GROSSER WAGEN. Zusammen mit ihrem Gesellschafter Marc Prochnow leitet sie verschiedene Projekte, die Menschen mit Behinderung die Teilnahme am kulturellen Leben der Gesellschaft erleichtert. Menschen ohne Behinderung lernen auf Augenhöhe die alltäglichen Probleme kennen, die aus einer Behinderung entstehen und beiden wird vermittelt, wie ungezwungen Kontakt und Zusammensein bei gemeinsamen Unternehmungen sein kann. Annina und ihr Team vernetzen bestehende Institutionen für Menschen mit Behinderung mit Veranstaltern, Künstlern, Medien- und Freizeitbetrieben sowie gewerblichen und privaten Investoren: Verbindungen, aus denen immer neue Projekte zur Inklusion entstehen können! Die finanziellen Belange des GROSSEN WAGEN werden von der Steuerberaterin Andrea Mertens betreut.